Firmengeschichte

Unser Unternehmen wurde 1972 von Günter Schaaf als Günter Schaaf Büro- und Datentechnik in Gelnhausen gegründet. DIe Firma hat sich schnell entwickelt und Günter Schaaf hat sich in der Region schnell einen guten Namem gemacht, für seine Leistung, Kompetenz und Zuverlässigkeit, die auch heute noch zu den Grundwerten gehören. Im Jahr 1986 wurde die Firma in die Schaaf Büro- und Datentechnik GmbH umgewandelt und Holger Schaaf ist mit in die Gesellschaft eingetreten. Der Generationswechsel wurde 1999 vollzogen und Holger Schaaf hat alle Gesellschaftsanteile übernommen. Seit diesem Zeitpunkt Zeit führen Ingrid und Holger Schaaf gemeinsam das Unternehmen, als Geschäftsführer. Für den Bereich Office Design ist Fr. Ingrid Schaaf und die Bereiche Software und IT-Systeme Hr. Schaaf verantwortlich. Wir haben uns ständig den neuen Anforderungen der Branche und des Marktes angepasst und die Weichen für die Zukunft gestellt.

Die Schaaf Büro- und Datentechnik GmbH wurde 2011 in Schaaf Gruppe GmbH umbenannt und die Schaaf Software GmbH als hundertprozentiges Tochterunternehmen gegründet. Damit wurde die Voraussetzung für weiteres Wachstum und den nächsten Generationswechsel geschaffen. Thorsten Schaaf ist seit 2014 als Wirtschaftsinformatiker und Prokurist im Unternehmen tätig.

Für das Jahr 2017 ist der Baubeginn eines neuen Firmengebäudes in Gelnhausen-Hailer (Ost) geplant um weiteres erfolgreiches Wachstum zu ermöglichen.

Wir sind tätig im Main-Kinzig-Kreis (MKK) und in den angrenzenden Landkreisen Frankfurt, Offenbach, Darmstadt, Wetterau, Vogelsberg, Fulda, Aschaffenburg. Dazu gehören die Kommunen und Städte Gelnhausen, Linsengericht, Freigericht, Gründau, Wächtersbach, Bad Soden-Salmünster, Brachttal, Kefenrod, Bad Orb, Jossgrund, Schlüchtern, Hanau, Maintal, Schöneck, Büdingen, Altenstadt. Wir betreuen auch Kunden in Rödermark, Dreieich, Bad Vilbel, Schöllkrippen. Darüberhinaus betreuen wir auch Kunden in ganz Deutschland und im europäischen Ausland.